Sicherer Zugang an Solaranlagen

Vor kurzem wurde eine Kombination aus KEELINE, KEE WALK und POSTANKA im Zuge des Prince Charles House Projekt in St. Austell, Cornwall installiert, um einen sicheren Zugang zu den Solarpannels zu schaffen.

Kee Walk wird als modulares Laufstegsystem für Dächer eingesetzt und kann einfach an verschiedene Dachtypen angepasst werden. Es erfüllt die Anforderungen der DIN EN 516:2006 und wurde für dieses Projekt mit dem POSTANKA Befestigungssystem ergänzt. Dieses ermöglichen es KEE WALK und KEELINE direkt an den tragenden Konstruktionen des Gebäudes zu befestigen.

POSTANKA bietet eine geschweißten Sockel, dessen flache Grundplatte direkt auf dem Betondach angebracht oder durch die Schlitzlöcher an verschiedene Flanschbreiten angepasst  werden kann.
Er erfüllt die Anforderungen der DIN EN ISO 1461 und kann für spezielle Kundenanwendungen schnell angepasst und gefertigt werden.


In dieser Lösung eingesetzte Produkte.