Lichtkuppelsicherung in Niedrigbauweise

Kee Safety hat mit der KEE DOME Mini Lichtkuppelsicherung eine Absturzsicherung in Niedrigbauweise entwickelt. Sobald die Ästhetik eines Gebäudes eine wichtige Rolle einnimmt, kommt diese Absturzsicherung zum Einsatz, da sie aufgrund ihrer niedrigen Bauweise vom Boden aus bei maximaler Sicherheit kaum einsehbar ist.

Das System besteht aus Verbindungselementen und Rohren (Außendurchmesser 33,7 mm). Der KEE DOME Mini erfüllt die Anforderungen der DIN EN 14122 und wurde für Lichtkuppeln mit den Abmessungen 1,2 m x 1,2 m konstruiert. Er ist aber aufgrund seines variablen Aufbaus in vielen Sondergrößen lieferbar.


In dieser Lösung eingesetzte Produkte.