Laufsteg auf Sheddächern: System mit Handlauf und Dachleitern

Auf dem Sheddach eines Industriegebäudes in Bayern wurde Anfang 2014 ein BOARD-WALK-System installiert.

 

Ausgangssituation

Das Industriedach hat neun rutschige Sheds. Beim Zugang zum Dach besteht eine hohe Absturzgefahr für die Dacharbeiter. Es bedurfte einer Zugangslösung, bei der sich die Dacharbeiter gefahrenlos über jedes einzelne Sheddach bewegen können.

 

Lösung

Das temporäre BOARD-WALK-System ist mit einem Handlauf über alle Sheddächer installiert. Zudem sind die Sheds mit Zugangsleitern verbunden, so dass ein sicherer Einstieg und sicheres Arbeiten auf und zwischen den Sheds ermöglicht wird.

Insgesamt sind auf dem Dach 81 Meter des BOARD-WALK-Systems mit Handlauf sowie neun Zugangsleitern installiert und miteinander verbunden. Das BOARD-WALK-System ist nicht am Boden befestigt, so dass die Dachmembrane nicht beschädigt wird.

Auf dem Sheddach ist ein sicherer Zugang zwischen den einzelnen Sheds über den Laufsteg mit Gitterrost-Trittflächen und den Dachleitern gewährleistet. Lesen Sie mehr im folgenden Artikel!

 


In dieser Lösung eingesetzte Produkte.