Sicherheitsgeländer Absturzsicherungen Befestigungen für den Stahlbau
Close

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.

Absturzsicherungen
Sicherheitsgeländer und Komponenten
Befestigungen für den Stahlbau

* Pflichtfelder


KEEGUARD FOLDSHIELD: Klappbar und freistehend

KEEGUARD FOLDSHIELD: Klappbar und freistehend

Klappbare Absturzsicherung

KeeGuard® Foldshield ist eine klappbare freistehende Absturzsicherung. Diese Absturzsicherung ist die Ideallösung für alle zu sichernden Objekte, bei denen zwar Kollektivschutzeinrichtungen bevorzugt werden, die Dachgeländer jedoch die Gebäudeansicht nicht beeinträchtigen sollen. KeeGuard® Foldshield bietet Ihnen die Möglichkeit, das Geländer nach Bedarf aufzuklappen und ist im zusammengeklappten Zustand nicht sichtbar. Anwendungsfehler sind ausgeschlossen, da sich der Standfuß nur in eine Richtung klappen lässt. Weiterhin ist KeeGuard® Foldshield abschnittsweise klappbar, so dass Sie das Geländer nur an den Stellen aufklappen müssen, an denen der Schutz benötigt wird.

 

Merkmale von KeeGuard® Foldshield

  • Klappbar, wenn die Absturzsicherung nicht benötigt wird
  • Standfuß lässt sich nur in eine Richtung klappen
  • Abschnittsweise klappbar, wo der Schutz benötigt wird
  • Für Flachdächer mit einem Neigungswinkel bis zu 10 Grad
  • Konform zu DIN EN 13374
  • Geeignet für diverse Dachoberflächen, wie u.a. Asphalt-, Beton-, Bitumen- oder Foliendächer

 

Vorteile von KeeGuard® Foldshield

  • Klappbare Absturzsicherung - fügt sich bei Nicht-Gebrauch optimal in die Ästhetik des Gebäudes ein
  • Fehlbedienung ausgeschlossen, da nur in eine Richtung klappbar
  • Spart Zeit bei der Installation
  • Erhöhte Flexibilität dank KEE KLAMP Rohrverbinder
  • Kombinierbar mit den anderen Produkten aus der KEEGUARD Produktfamilie

 

Abschnittsweise in eine Richtung klappbar

Standfuß Dachgeländer

Die klappbare Absturzsicherung basiert auf einer geänderten Version des Standard-Standfusses des KeeGuard®–Systems. Sie ermöglicht das einfache Aufklappen des Dachgeländers vor Arbeitsbeginn und die schnelle Wiederherstellung des Ursprungszustandes. Der Einschub eines Sicherungsstifts verhindert das Einklappen der Absturzsicherung. KeeGuard® Foldshield muss nicht immer im Ganzen geklappt werden, auch einzelne Teilabschnitte können geklappt werden. Sie können somit immer nur die Abschnitte aufklappen, in deren Bereich der Schutz nötig ist. Da das System nur in eine Richtung klappbar ist, ist die Fehlbedienung zudem ausgeschlossen.

 

 

 

Volle Flexibilität

KEEGUARD Foldshield bietet die volle Flexibilität des KEEGUARD–Systems. Eine Kombination aus durchgehenden Abschnitten, Ecken, Richtungsänderungen und festmontierten Enden ist leicht umzusetzen. Eine Montage von sechs Meter Abschnitten mit D-Abschlüssen ist ebenfalls möglich. Diese einzelnen Abschnitte lassen sich besonders leicht und schnell in Position klappen. Sind die klappbaren Abschnitte mit feststehenden Teilbereichen kombiniert, müssen vor dem Klappen einfach die verbindenden Rohrverbinder gelöst werden.

 

Auch ohne Attika einsetzbar

Die Absturzsicherung wird mit einem maximal Pfostenabstand von zwei Metern installiert. Sie kann sowohl auf Dächern mit als auch ohne Aufkantung (Attika) eingesetzt werden.Wird KeeGuard® Foldshield auf einem Dach mit Aufkantung installiert, werden die Pfosten alle sechs Meter mit einer Sicherungsstütze ausgestattet. Diese stellen den, für das Klappen benötigten, Abstand zur Attika sicher. Die minimale Höhe der Aufkantung beträgt hierbei 250 mm.

 

Einfache Montage ohne Beschädigung der Dachhaut

So wie bei allen KeeGuard® Absturzsicherungen wird auch die klappbare Absturzsicherung KeeGuard® Foldshield besonders einfach und zeitsparend installiert. Rohr und Rohrverbinder werden einfach zusammengesteckt und die Stellschrauben mit einer Ratsche angezogen. Für den Aufbau sind keine Facharbeiter mit besonderen Qualifikationen notwendig, da Arbeiten, wie Schweißen oder Gewindebohren, nicht notwendig sind. Genau wie die freistehende Absturzsicherung KEEGUARD wird auch KeeGuard® Foldshield mit Gegengewichten aus recyceltem PVC beschwert. Die Dachhaut wird daher für die Fixierung nicht beschädigt. Aufwändige und gefährliche Arbeiten wie Schweißen, Löcherbohren und das Setzen von Verankerungen entfallen daher gänzlich.

 

100% recyclebar

KeeGuard® Foldshield ist zu 100% recyclebar. Während die Rohrverbinder und das Rohr bei der Altmetall-Verwertung abgegeben werden können, bestehen die Gegengewichte bereits aus 100% recyceltem PVC und können daher einfach entsorgt werden.

 

Gesetzkonform

Absturzsicherungen für Flachdächer sind in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben. Daher ist darauf zu achten, dass die eingesetzten Absturzsicherungen diesen Vorschriften auch entsprechen. Insbesondere zu beachten sind hier die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und das Arbeitsschutzgesetz. Der Kollektivschutz ist dem Individualschutz dabei vorzuziehen, denn in der Betriebssicherheitsverordnung ist festgesetzt, dass "...bei zeitweilige Arbeiten an hoch gelegenen Arbeitsplätzen [...] dem kollektiven Gefahrenschutz Vorrang vor dem individuellen Gefahrenschutz einzuräumen [ist]." Diese Anforderungen werden von KeeGuard® Foldshield alle erfüllt, die klappbare Absturzsicherung ist daher gesetzkonform.

 

Langlebige Komponenten

KeeGuard® Foldshield kommt als zuverlässiger und robuster Schutz auf Flachdächern zum Einsatz. Die klappbare Absturzsicherung ist für eine Horizontallast von bis zu 300 Newton pro Meter geeignet. Alle Komponenten sind besonders langlebig. Die einsatzgehärteten Stellschrauben sind mit dem Rostschutz KEE KOAT versehen. Zudem sind alle Oberflächen korrosionsbeständig und die einzelnen Rohrverbinder sind mit dem Gewinderostschutz THREDKOAT versehen.