Leiter-Ausstieg nach DIN EN ISO 14122-4

21/7/2015

Leiter-Ausstieg nach DIN EN ISO 14122-4

Mit dem neuen KEEGUARD Ladder Kit schließt Kee Safety eine Sicherheitslücke, deren Beseitigung auf vielen Flachdächern bislang sträflich vernachlässigt wurde: Die zuverlässige Absicherung von Leiterausstiegen, so wie sie die DIN EN ISO 14122-4 vorgibt. Denn oft haben die Zugänge ortsfest angebrachter Steig-, Wartungs- und Rettungsleitern zwar rückseitige Schutzvorrichtungen, aber keinerlei Absicherung der offenen Zugangsseite am Übergang zum Dach. Genau an dieser Stelle setzt Kee Safety mit dem KEEGUARD Ladder Kit an: Das Schutzgeländer wird auf dem Flachdach freistehend – also ohne eine montagebedingte Beeinträchtigung von Dachmembrane oder Attika – positioniert und zusätzlich per Schraubverbindung fest an der vorhandenen Steigleiter fixiert.

 

Montagefreundliche Komplettlösung mit Sicherheitstür

Sicherung Steigleiter nach DIN EN 14122-4

Kee Safety liefert das KEEGUARD Ladder Kit komplett mit montagefreundlichen Rohrverbindern, statischen Bodengewichten und passendem Stahlrohr-Sortiment. Es lässt sich ohne Spezialwerkzeug oder Schweißarbeiten schnell und einfach aufbauen. Im Mittelpunkt der gesamten Konstruktion steht eine beidseitig montierbare, selbstschließende Sicherheitstür, die sich dank ihrer integrierten Sprungfeder nach dem Durchschreiten hinter der Person automatisch wieder schließt. Die gesamte Geländerkonstruktion wird so aufgestellt, dass sich diese Sicherheitstür exakt vor dem Leiterausstieg befindet. Rechts und links der Sicherheitstür verlaufen dann jeweils 1,5 Meter KEEGUARD-Geländer mit je einem Ausleger und vier Bodengewichten auf jeder Seite.

 

Hochwertig und flexibel

Die Installation des neuen KEEGUARD Ladder Kits von Kee Safety erfordert keinerlei Aufkantung oder Brüstungsmauer und ist bis zu einer Dachneigung von 10 Grad möglich. Dabei lässt sich das Geländerset dank der TÜV-geprüften KEE KLAMP Rohrverbinder an allen marktüblichen Steigleitern sicher befestigen. Es ist eine Ideallösung zur Nachrüstung und kann sowohl alleine stehen als auch mit vorhandenen KEEGUARD Absturzsicherungen kombiniert werden. Außerdem lässt sich das KEEGUARD Ladder Kit sehr einfach den Vor-Ort-Bedingungen auf dem Flachdach anpassen. Spätere Erweiterungen sind jederzeit möglich. Alle Komponenten sind – wie üblich bei den Produkt- und Systemlösungen von Kee Safety –witterungs- und korrosionsbeständig ausgeführt. Außerdem können sämtliche Komponenten des Geländersets recycelt werden.

Mit seinem neuen KEEGUARD Ladder Kit leistet der Hersteller Kee Safety einen wertvollen Beitrag sowohl zur normgerechten Optimierung der Absturzsicherung von Flachdächern als auch zur weiteren Verbesserung des Sicherheitsniveaus in der allgemeinen Steigtechnik.

 

Lesen Sie mehr auf der Produktseite KEEGUARD LADDER KIT!